Rübenderbrüssler-Alarm: Schädling wartet schon auf Zuckerrüben

Die Zuckerrübe ist Großteils angebaut und läuft in den nächsten Tagen auf. Pheromonfallen der Agrana sind auf den Rübenflächen eingegraben und viele Käfer werden gefangen. Das reduziert zwar die Population, aber Achtung, sobald die ersten Rüben herauskommen, sollten sie trotzdem mit den verfügbaren Insektiziden geschützt werden.

am 08.04.2020
Teilen auf:

Die nachfolgenden Möglichkeiten können auch miteinander kombiniert werden. Cymbigon Forte wirkt gut auf direkt getroffene Käfer und ist optimal für die erste Spritzung. Von einer Dauerwirkung auf neu zuwandernde Käfer kann nicht ausgegangen werden. Wenn der Druck sehr groß ist und bei Randbehandlungen empfehlen wir eine Tankmischung aus beiden Produkten in voller Aufwandmenge + Designer. Achten Sie auf die maximale Zahl der Anwendungen und den erlaubten Anwendungszeitraum. Mospilan 20 SG wird jetzt auch gegen Rapsglanzkäfer angewendet.

 

Zulassungen nach Art. 53 in Zucker- und Futterrübe:

50 ml Cymbigon Forte + 150 ml Designer/ha (15.03 - 01.07.2020 erlaubt)
Gegen Rübenderbrüssler und Erdfloh ab Befallsbeginn (2 Anwendungen mit 10 Tagen Abstand erlaubt)

250 g Mospilan 20 SG + 150 ml Designer/ha
Gegen Rübenderbrüssler ab Befallsbeginn (2 Anwendungen mit 7 Tagen Abstand erlaubt)
Gegen Blattläuse in der Zuckerrübe (1mal ab 2-Blattstadium von 02.04 - 29.07.2020 erlaubt)

 

Wie schützt man "Bio-Zuckerrüben"?

2,4 l Piretro Verde + 0,3 l Nu-Film-P/ha (02.04 - 29.07.2020 erlaubt)
Biologisches Kontaktinsektizid gegen Rübenderbrüssler (InfoXgen gelistet)
Ab Befallsbeginn gegen Rübenderbrüssler, Erdfloh und Blattläuse (2 Anwendungen mit 7 Tagen Abstand erlaubt)

 

Praxistipp:

Der Zusatz von 150 ml Designer/ha sorgt für:

  • eine bessere Anhaftung
  • eine längere Wirkungsdauer
  • eine verbesserte Wirksamkeit

 

Agritox muss bis zum 16.04.2020 vom Landwirt aufgebraucht werden. Der Kauf war letztmalig bis zum 16.02.2020 erlaubt. Wir empfehlen eine Behandlung mit:

2 l Agritox/ha
Bekämpfung des Rübenderbrüsslers inklusive Dampfphase für versteckt sitzende Käfer.

 

Pfl.Reg.Nr.: Piretro Verde 3380; Agritox 1797; Cymbigon Forte 3998; Mospilan 20 SG 2830