Neo-Wett Netzmittel

Netz- und Haftmittel für Spritzbrühen
Packungsgrößen: 1 l, 10 l
Kulturen: Mais
Wirkstoffe: Isotridecanol-polyglycolether
  • Verbesserung der Benetzungsfähigkeit und Regenbeständigkeit von Spritzbrühen
  • Vorteil bei wasserabweisenden Oberflächen von Pflanzen und Schädlingen

0,4 l Neo-Wett Netzmittel/ha zur Herbizidanwendung im Mais mischen

Neo-Wett Netzmittel wird 0,02 - 0,05 %ig (20-50 ml/100 l Spritzbrühe) angewendet und unter gutem Rühren der Spritzbrühe zugegeben. Neo-Wett Netzmittel erst der fertigen Spritzbrühe zusetzen, um eine zu starke Schaumbildung zu vermeiden. Als Aktivator zu Titus, Debut, Express SX und anderen Herbiziden: 0,2 l/ha; zu Arigo 0,4 l/ha (siehe Gebrauchsanweisungen der Produkte). Achtung: Dickflüssige Ware wird durch Erwärmen wieder dünnflüssig.

Downloads zu Neo-Wett Netzmittel
Sicherheitsdatenblatt
171.99 KB
Gebrauchsanleitung
44.51 KB