Pfl. Reg. Nr.: 4114

Columbo 0,8 MG

Insektizides Bodengranulat für Raps, Zuckerrübe, Gemüse und Spezialkulturen
Formulierung: Mikrogranulat
Packungsgrößen: 12 kg
Kulturen: Karotte, Zuckerrübe, Wurzel- und Knollengemüse, Knollensellerie, Pastinaken, Wurzelpetersilie, Kopfkohle (Weiß-, Rot-, Spitz-, Rosen- und Wirsingkohl), Blumenkohle, Blattkohle, Tomate, Melanzani, Kartoffel, Zwiebelgemüse, Raps, Rasen, Kürbis, Tabak
Wirkstoffe: Cypermethrin
Wirkstoffgruppe: IRAC 3
  • Columbo 0,8 MG ist der Spezialist gegen Bodenschädlinge im Gemüse, Raps u.a. Kulturen
  • Drahtwurmfrei auch in Zuckerrübe
  • Ersatz für auslaufendes Agritox

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) und Karottenfliege (Chamaepsila rosae) mit 12 kg/ha bei der Aussaat max. 1x streuen.

Einschränkung: Zur Befallsminderung

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) mit 12 kg/ha bei der Aussaat max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) mit 12 kg/ha bei der Aussaat max. 1x streuen.

Gegen Karottenfliege (Chamaepsila rosae) mit 12 kg/ha mit befallsmindernder Wirkung bei der Aussaat max. 1x streuen.

Einschränkung: Zur Befallsminderung

Gegen Kleine Kohlfliege (Delia radicum) und Drahtwurm (Agriotes sp.) mit 12 kg/ha beim Pflanzen max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) und Erdraupen (Agrotis sp.) mit 12 kg/ha beim Pflanzen max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) und Erdraupen (Agrotis sp.) mit 12 kg/ha beim Pflanzen max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) mit 24 kg/ha beim Pflanzen max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) und Erdraupen (Agrotis sp.) mit 12 kg/ha beim Pflanzen max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.), Kleine Kohlfliege (Delia radicum) und Rapserdfloh (Psylloides chrysocephala) mit 12 kg/ha bei der Aussaat max. 1x streuen.

Einschränkung: Zur Befallsminderung

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) und Erdraupen (Agrotis sp.) mit 12 kg/ha bei der Aussaat max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) mit 12 kg/ha beim Pflanzen max. 1x streuen.

Gegen Drahtwurm (Agriotes sp.) und Erdraupen (Agrotis sp.) mit 12 kg/ha beim Pflanzen max. 1x streuen.

Ausbringung mittels Granulatstreuers, wobei wie bei Belem, Diffusoren zur gleichmäßigen Verteilung in der Säfurche notwendig sind.

Durch die Ausbringung mittels Granulatstreuer in die Säefurche während der Aussaat kommt nur Pannon Starter als Mischpartner in Frage. Bei abwechselnd schichtweiser Befüllung des Granulatstreuers mit den beiden Granulaten ist eine gemeinsame Ausbringung ausreichend homogen und somit möglich.

Downloads zu Columbo 0,8 MG
Sicherheitsdatenblatt
227.27 KB
Gebrauchsanleitung
68.53 KB