Schutz vor Sklerotinia & Fusariosen + Starterdünger-Effekte ab der Aussaat!

Der Anbau der Zuckerrüben ist in vollem Gang. Mais, Sojabohne und Sonnenblume werden demnächst angebaut. Schützen Sie die Kulturen vor Krankheiten schon bei der Aussaat und fördern Sie die Jugendentwicklung mit einer Starterdüngung. So legen Sie die Basis für sichere und hohe Erträge.

2021 am 30.03.2021
Teilen auf:

Xilon gegen Sklerotinia in Sojabohne & Sonnenblume und Fusariosen im Mais:
Xilon schützt die Pflanzen von Anfang an vor primären Sklerotinia-Infektionen und anderen Bodenkrankheiten sowie vor Fusariosen, kann aber noch viel mehr:

  • Wirksame biologische Krankheitskontrolle
  • Pflanzengesundheit & erhöhte Stresstoleranz
  • Bodenvitalisierung und -reinigung

10 kg Xilon/ha mit einem Granulatstreuer bei der Aussaat in die Säfurche bringen

Die Zulassung zu Spritzapplikation und unmittelbar danach Einarbeitung im Zuge der Saatbeetbereitung ist noch nicht erteilt, wird aber nächstes Jahr erwartet.

 

Pannon Starter Perfect Pro – sichert die Phosphor-Versorgung der Jungpflanzen:
Pannon Starter Perfect Pro unterstützt die Kulturen bei der Wurzelausbildung - vor allem bei der Feinwurzelbildung - und stellt den im Boden schwer beweglichen Phosphor den Pflanzen direkt zur Verfügung.

Zusätzlich folgende Vorteile:

  • Gesunde Kulturpflanzen durch rasches Wurzelwachstum
  • Reduzierte Krankheitsanfälligkeit führt zu mehr Ertrag
  • Verbesserte und schnellere Wasser- und Nährstoffaufnahme

20 kg Pannon Starter Perfect Pro/ha  mit einem Granulatstreuer bei der Aussaat in die Säfurche einbringen

 

Produktvorteile:
Der natürliche Pilz Trichoderma asperellum verdrängt Schadpilze und fördert die Kulturpflanzen. So schafft er optimale Bedingungen für ein ertragreiches und gesundes Pflanzenwachstum. Wenige Tage nach der Ausbringung im Zuge der Aussaat setzt die Wirkung ein.