Rebschutz Aktuell: 30 cm Trieblänge

Die hohen Temperaturen im April haben die Entwicklung für Oidium begünstigt. In Anlagen mit Vorjahresbefall ist Netzschwefel alleine daher nicht sicher genug. Andererseits muss mit den erwarteten Niederschlägen und niedrigen Temperaturen mit dem Beginn von Primärinfektionen gerechnet werden, und ein gutes Pero-Produkt ist einzuplanen.

am 11.05.2020
Teilen auf:

 

Empfehlung:

0,8 kg Nautile WG + 2 - 3 l Kwizda Vital
+ 0,2 l Talendo Extra + 2 kg Netzschwefel Kwizda/ha

Gegen Peronospora und Oidium. Roter Brenner, Phomopsis, Schwarzfäule werden miterfasst (nicht zugelassen)
Bei Auftreten von Schadmilben 0,5 l Samba K/ha zusetzen

10 - 15 l Trico/ha mit 50 l Wasser solo anwenden
Nach wie vor werden die Weingärten von Rehen besucht, um das frische Blattgrün zu fressen. 2 Anwendungen im Abstand von 28 Tagen sind möglich. Gezielt auf die zu schützenden Jungtriebe applizieren. Nicht in der Hitze und nicht in Tankmischungen ausbringen. (5 Tage Abstand zu anderen Spritzungen)

Stockaustriebe rechtzeitig bekämpfen
1 malige Anwendung mit 0,4 l Kabuki + 0,4 l Gondor
in 100 - 200 l Wasser
2 malige Anwendung mit 0,2 l Kabuki + 0,2 l Gondor in 100 - 150 l Wasser im Abstand von mind. 14 Tagen
Bei Auftreten von Gräsern kann Focus Ultra (1 %) der Tankmischung zugesetzt werden

Düngung
3 l Azo-Speed oder 3 l Wuxal Top N der Tankmischung zusetzen

In vielen Weingärten zeigt sich das Blattwerk nur blass grün, weil aufgrund der Trockenheit die Nährstoffe nicht vom Stock aus dem Boden aufgenommen werden können. Rasche Abhilfe schafft eine Blattdüngung.

 

Erinnerung

Nützen Sie unser Weinbau-Schutzpaket (2x Zorvec Zelavin Bria + 2 Kwizda Wein Packs + 2 x 1 l Talendo Extra + 2 x 1 l Karathane Gold) und schicken Sie ihre Rechnung an agro@kwizda-agro.at und Sie erhalten von uns den Ratschenschlüssel zugeschickt.

 

Ihre Weinbauberater informieren Sie gerne:

Johann Andert           Weinbau überregional    0664/822 57 10

Martin Kaiser              Weinbau überregional    0664/822 58 70

Jeremias Heftner        Weinviertel                      0664/852 92 72

Marius Pimpel            Burgenland, Carnuntum   0664/852 92 79

Mario Hopfer              Steiermark                        0664/886 08 547

Pfl.Reg.Nr.: Netzschwefel Kwizda 1941, Talendo Extra 3342, Nautile WG 3507, Focus Ultra 3125, Kabuki 2907, Trico 2787