Pfl. Reg. Nr.: 2225

Reldan 2E

Insektizid gegen fressende und saugende Insekten im Wein- und Obstbau
Formulierung: Emulgierbares Konzentrat
Packungsgrößen: 1 l, 6 l
Kulturen: Beerenobst, Pfirsich, Erdbeere, Weinrebe, Schalenobst
Wirkstoffe: Chlorpyrifos-methyl
Wirkstoffgruppe: HRAC 1B
  • Stark gegen fressende und saugende Schädlinge in Erdbeeren, Kernobst und Pfirsichen
  • Breit wirksam
  • Schont wichtige Nützlinge
  • Geeignet für jede Strategie vor und nach der Blüte

Weinbau

  • Gegen Heu-, Sauerwurm und Zikaden (auch die amerikanische Rebzikade)
  • Wirkungsvoll gegen den Überträger von Phytoplasmosen
  • Reldan hat eine Zusatzwirkung* auf die Kirschessigfliege

Gegen Fruchtschalenwickler (Capua reticulana) und Blattläuse (Aphididae) mit 0,2 % max. 1x spritzen. Wartefrist: 21 Tage.

Gegen Springwurm (Sparganothis pilleriana), Rebzikaden und Traubenwickler (Eupoecilia ambiguella) mit 0,2 % max. 1x. spritzen. Wartefrist: 28 Tage.

Empfehlung

Vor der Blüte: 1 l Reldan 2 E/ha
Nach der Blüte: 2 l Reldan 2 E/ha

Gegen Apfelwickler (Cydia pomonella), Miniermotten (Gracillariidae) und San-Jose-Schildlaus (Quadraspidiotus perniciosus) mit 0,3 % max. 1x spritzen. Wartefrist: 21 Tage.

Gegen Kräusel- und Pockenmilbe (Eriophyes vitis) mit 0,3 % max. 1xspritzen. Wartefrist: 28 Tage.

Gegen Spinnmilben mit 0,2 % max. 1x spritzen. Wartefrist: 21 Tage.

Gegen Spinnmilben mit 0,2 % max. 1x spritzen. Wartefrist: 28 Tage.

Reldan ist mischbar mit Frupica opti, Legend Power, Karathane Gold, Syllit 450 SC, Cuprofor flow, Kupfer Fusilan WG, Netzschwefel, NissoVin, VinoVin, VinoStar, Acorit, Wuxal Blattdüngerun und Veriphos. Für von uns nicht ausdrücklich empfohlene Mischungen mit anderen Produkten übernehmen wir keinerlei Haftung, da wir nicht sämtliche in Betracht kommenden Mischungen prüfen können. Nicht mischbar mit Discus, Collis, Stroby WG und Enervin sowie mit Netzmitteln.

Downloads zu Reldan 2E
Sicherheitsdatenblatt
150.91 KB
Gebrauchsanleitung
57.63 KB