Mit Sicherheit wachsen.

Starterdünger bei Mais, Zuckerrüben, Sonnenblumen und Kartoffeln ausbringen

Der Anbau von Mais, Kartoffeln, Sonnenblumen und Zuckerrübe steht kurz bevor. Für ein ertragreiches und gesundes Pflanzenwachstum sind optimale Bedingungen im Boden erforderlich. Wir empfehlen die Ausbringung eines Starterdüngers bei der Aussaat in die Reihe oder des Pflanzenstärkungsmittels, Trifender Pro, vor der Saat bereits flächig.
 
Vorteile von Trifender Pro:
  • Verbesserter Düngereffekt durch Trichoderma
  • Verbesserte P-Verfügbarkeit in kalten Böden
  • Erhöhte Auxinproduktion – verbessertes Wurzelwachstum
Anwendungsempfehlung Trifender Pro:
1 kg Trifender Pro/ha
Bei Feldkulturen (Mais, Soja, Zuckerrübe, Sonnenblumen, Kürbis, …)

1 – 2 kg Trifender Pro/ha
Bei Kartoffeln und Gemüse (Zwiebel, Knoblauch, andere Gemüsepflanzen)

Der natürliche Pilz Trichoderma asperellum verdrängt Schadfaktoren und schafft so optimale Bedingungen für ein ertragreiches und gesundes Pflanzenwachstum. Die Ausbringung erfolgt kurz vor dem Anbau und erreicht nach wenigen Tagen seine Wirkung.

 
Vorteile von Pannon Starter:
  • Gesunde Kulturpflanzen durch rasches Wurzelwachstum
  • Reduzierte Krankheitsanfälligkeit – mehr Ertrag

Anwendungsempfehlung Pannon Starter:
20 kg Pannon Starter Perfect/ha
Starterdünger und Trifender-Effekt

oder

20 kg Pannon Starter Eco/ha
Starterdünger

Besonders der im Boden schwer bewegliche Phosphor wird zur Wurzelbildung benötigt. Um den Kulturen einen guten Start zu gewährleisten, empfehlen wir zur Aussaat die Ausbringung von PannonStarter mit einem Granulatstreuer in die Säfurche.