Mit Sicherheit wachsen.
Damen und Herren,

auf unserer Homepage finden Sie den neuen Feldbau-Ratgeber 2019 zum Download. Damit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, jederzeit während der Anwendungssaison alle relevanten Produktinformationen parat zu haben – speziell von unseren neuen Produkten und Top-Neuigkeiten gibt es einige:

Zorvec Enicade Nzeb gegen Krautfäule in Kartoffel; ist das neueste und stärkste Krautfäuleprodukt am Markt; Pkg 1 l Zorvec Enicade + 10 kg Penncozeb DG;
max. 4 Anw./Jahr; Spritzbeginn bis Blüte

Cymbigon forte: fünffach konzentriertes Cymbigon, Aufwandmenge 50 ml /ha;
Pkg. 0,25 l für 5 ha und 1 l für 20 ha; Zulassung Getreidehähnchen und Blattläuse, Raps (sehr breit), Senf, Zuckerrübe, Kartoffel, Gemüsebau

Metafol Super: 350 g Metamitron + 150 g Ethofumesate; Kanister: 5 l; Einsatzschwerpunkt 1. NAK; Klette, Windenknöterich,…

Metafol SC: 5 l Gebinde: flüssiges Metamitronprodukt mit SC Formulierung, 700 g Metamitron für die Zuckerrübe;
Empfehlung: 1 l bei der 1. NAK; 2 l bei 2. und 3. NAK

Stallion Sync Tec: Vorauflaufherbizid in Ackerbohne, Erbsen und Kartoffeln; Wirkstoffe: Clomazone und Pendimethalin (Centium + Stomp Aqua), 2,5 – 3 l/ha; Pkg. 5 l Kanister

Moncut: Flüssigbeize in Kartoffel: 0,2 l/t gegen Rhizoctonia solani (Silberschorf wird miterfasst)

Symphonie: Kartoffelbeize zum Stäuben gegen Rhizoctonia solani 2 kg/t

Kabuki GO: der bewährte Wirkstoff in Kabuki kombiniert mit dem Spezialzusatzstoff Gondor (wirkt wie Öl und Netzmittel); zur Stängelabtötung im Kartoffelbau und gegen Seitentriebe im Weinbau; ersetzt unser bisheriges Shark

Sphere Maxxx: 2 Azole + 1 Strobilurin (Wirkstoffe aus: Caddy + Eminent + Sphere); Einsatzschwerpunkt: 1. Cercospora Spritzung 0,75 l Sphere Maxxx/ha

Eminent: starkes Tetraconacole Produkt; Einsatzschwerpunkt 1 l Eminent in Kombination mit Cuprofor flow bei der 3. Cercospora Spritzung

Wuxal K 40: neues Wuxal mit 400 g/l Kalium, N, Mg und Spurenelementen; Kalium reguliert den Wasserhaushalt; Wuxal K 40 gegen Trockenstress 3 l/ha

Belkar: neues Nachauflauf Herbizid im Raps gegen wichtige breitbl. Unkräuter: Aufwandmenge: 0,5 l/ha oder im Splitting 2 x 0,25 l/ha im klassischen Nachauflauf (Mischungen möglich) Zulassung wird rechtzeitig für Anwendung 19 erwartet!

Natürlich bekommen Sie bei den Wintervorträgen Ihres Kwizda Agro Außendienst Beraters auch eine gedruckte Version des Feldbauratgebers.
 

Ihr Zusatznutzen 2019: 

Beim Einkauf von 24 ha Broadway
+ digitale Pflanzenschutzwaage

Beim Kauf von 1 Packung Omega Gold Pack und 20 l Wuxal P-Profi
+ 5 l Wuxal P-Profi

Beim Kauf von einem Variano Weizenpack oder Variano Gerstenpack
+ 5 l Messbecher

Bei den neuen Zorvec Pack´s (Kartoffel und Wein) und bei Sphere Maxxx (Rübe)
+ hochwertige Pflanzenschutzhandschuhe