Pfl. Reg. Nr.: 3994

Azatin EC

Pflanzenextrakt für den Obst-, Gemüse- und Zierpflanzenbau gegen freilebende saugende, beißende und blattmindernde Schadinsekten
Formulierung: Emulgierbares Konzentrat
Packungsgrößen: 1 l
Kulturen: Erdbeere, Tomate, Melanzani, Gurke, Zucchini, Melone, Garten-Kürbis, Wassermelone, Salate, Endivien, Ölrauke, Stielmangold, Spinat, Schnittpetersilie, Zierpflanzen
Wirkstoffe: Azadirachtin
Wirkstoffgruppe: IRAC 4A
  • ausgezeichnete Wirkung
  • sehr pflanzenverträglich
  • breite Wirksamkeit

Gegen Thripse mit 1,5 l/ha in 800 - 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 3x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 7 Tage.

Gegen Mottenschildläuse, Schmetterlingsraupen, Blattläuse, Eulenraupen mit 1,5 l/ha in 800 - 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 3x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 7 Tage.

Gegen Thripse, Minierfliegen mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 3 Tage.

Gegen Mottenschildläuse, Tomatenminiermotte mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 3 Tage.

Gegen Eulenraupen, Blattläuse, Kartoffelkäfer mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 3 Tage.

Gegen Thripse, Mottenschildläuse, Minierfliegen mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 3 Tage.

Gegen Blattläuse, Eulenraupen, Kartoffelkäfer mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 3 Tage.

Gegen Thripse, Mottenschildläuse, Minierfliegen mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 3 Tage.

Gegen Blattläuse, Eulenraupen, Kartoffelkäfer mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 3 Tage.

Gegen Blattläuse, Mottenschildläuse, Eulenraupen, Minierfliegen mit 1,5 l/ha in 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen. Wartefrist: 7 Tage.

Gegen Thripse mit 1,5 l/ha in 800 - 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen.

Gegen Blattläuse, Mottenschildläuse, Schmetterlingsraupen, Schwammspinner, Minierfliegen, Grüner Eichenwickler, Pinienprozessionsspinner, Zikaden mit 1,5 l/ha in 800 - 1.000 l Wasser/ha bei Befall bzw. ab Erreichen von Schadschwellen max. 5x im Abstand von mind. 7 - 10 Tagen spritzen.

Downloads zu Azatin EC
Sicherheitsdatenblatt
208.26 KB
Gebrauchsanleitung
49.46 KB